MyToys Gutschein

Die myToys.de GmbH gehört zur Otto-Group, hat ihren Hauptsitz in Berlin und ihre Lagerlogistik in Langenselbold. Gründer Oliver Lederle sitzt in der Geschäftsleitung, neben Virpy Richter und Alexander Lederle. Schon seit der Gründung 1999 konzentriert sich myToys hauptsächlich auf den Online-Vertriebsweg, doch in insgesamt 13 Ladenfilialen in Deutschland können die Produkte auch direkt eingekauft werden. Etwa 650 Mitarbeiter erwirtschafteten 2012 einen Umsatz von 240 Millionen Euro. Zu den deutschen Filialen kommen inzwischen auch Online-Shops in russischer, französischer und englischer Sprache und ein Print-Katalog, um das große Angebot zu vertreiben. Unter den über 100.000 Artikeln sind Spielwaren aller Art, aber auch Kinderkleidung und –schuhe, dazu alles, was zur Babyausstattung gehört, und der Vollständigkeit halber auch Schwangerschaftsmode. Seit 2011 kam eine eigene Sportmarke mit Bekleidung und Ausrüstung mit ins Sortiment, dazu ein Damenmodeshop. myToys sieht sich als Familienbegleiter, der das Einkaufen zu einem entspannten Erlebnis mit vielen Sparmöglichkeiten und Zeitgewinn machen soll.

 

 

 

 

Aktuelle myToys Gutscheincodes

Vom riesigen Angebot rund um Familie, Baby und Kind bei myToys mit Gutscheinen profitieren

Alles in Einem: Attraktiver Rundum-Einkauf bei myToys.de

  • Mit nur einem Einkaufskorb und einem Account durch zwei Shops ziehen, eine Lieferung erhalten – Kombi-Shopping geht bei myToys und ambellis, dem angeschlossenen Damenmode-Shop
  • Alles was Familie und Haushalt betrifft, kann bei nur einer virtuellen – oder realen – Einkaufstour ausgewählt werden – von Umstandsmode über Spielzeug, Haushaltswaren oder Schulbedarf
  • Fabelhaft günstige Versandpauschalen: Für einen Mindestbestellwert von 15 Euro fallen deutschlandweit nur 2,95 Euro Versandkosten, bei schweren oder sperrigen Gütern maximal nur 5 Euro an

Die Gesamtauswahl von myToys im Überblick

myToys hat ein breites Produktsortiment, das alle Bedarfsbereiche innerhalb einer Familie abdeckt. Von sich selbst sagt myToys, dass es die Familie begleitet, angefangen bei Umstandsmoden und Baby-Erstausstattung. Diese reicht von Babykleidung, den gesamten Wickel- und Ernährungsbedarf über Kinderwagen und Kindersitze im Auto bis zu Babyphones und andere Einrichtungen zur Sicherheit der Kleinsten. Kinderschuhe und Kindermode nehmen einen breiten Raum bei myToys ein. Kinderfüße wachsen schnell – auch die günstigen Preise sind in diesem Zusammenhang attraktiv. Und weil auch kleine Sportler in der Schule und in der Freizeit schick sein wollen, wurde die Sportmodenkategorie kräftig ausgeweitet. Zukünftige Fussballstars, kleine Ballettratten oder kleine Reiter, Wanderer und Radfahrer – alle finden sie hier das richtige Outfit. Säuberlich und übersichtlich in Kategorien aufgeteilt, darf natürlich die Basis nicht fehlen, nämlich Spielwaren für alle Altersgruppen, Bücher, Filme und Spiele, auch Computerspiele, für alle Altersgruppen. Auch Schulbedarf und alles Nötige für Basteln und Malen finden Kinder und Eltern hier.

Top-Marken bei myToys: Gleich drei Kategorien

100.000 Produkte – von denen vieles Markenartikel sind, lassen sich nur mehrfach unterteilen. So sind Top-Marken bei Kinder-Mode, bei Spielzeug und bei Babybedarf zu finden. Die Top Ten darunter:

Bei Spielsachen sind
  • Fischer Price
  • Lego
  • Vtech
für intelligentes kreatives Spielen vertreten.

Kindermode? Beispielsweise finden Sie bei myToys
  • Converse Kinderschuhe
  • Naturino Kinderschuhe
  • Jack Wolfskin und Mexx

Babybedarf in allen Variationen:
  • Alles in und um Baby’s Bettchen von Alvi
  • Kinderwagen, Buggys, Bettchen, Kinderstühle und Autositze von Hauck
  • Babyschalen und Kindersitze von Maxi-Cosi
  • Alles was Baby zur Ernährung und zur Nahrungszubereitung braucht: Fläschchen, Sauger, Schnuller, Mixer, und vieles mehr von Avent

So einfach löst man einen Gutschein bei myToys ein

Die Einlösung von Gutscheinen bei myToys ist praktisch selbsterklärend. Lediglich die Gültigkeitsbedingungen sind von einem Gutschein zum anderen etwas unterschiedlich. Einige Gutscheine sind beispielsweise an bestimmte Kennenlern-Angebote geknüpft, an bestimmte Produktangebote oder nur für Neukunden gültig. Sie kaufen wie gewohnt ein, legen die Wunschartikel in den Warenkorb, und gehen von dort aus zur Kasse. Spätestens jetzt sollten Sie sich anmelden, wenn Sie schon ein Kundenkonto besitzen, oder sich neu registrieren, wenn Sie bislang noch nicht Kunde waren. Auf der Übersichts-Seite wählen Sie nun die Option „Gutschein/Rabatt/Gratisartikel“. Hier wird der Gutschein- oder Rabattcode eingetippt, der betreffende Betrag bei Klick auf „Einlösen“ vom Einkaufsbetrag abgezogen. Auf der Seite „Übersicht“ sind nun der Stand und der Wert der Bestellung im Detail aufgelistet. Und nun wird wie gewohnt der Einkauf mit dem endgültigen Absenden abgeschlossen. Ein nachträgliches Einreichen des Gutscheins oder eine Barauszahlung sind ausgeschlossen. Die Kombination mehrerer Gutscheine pro Haushalt und Einkauf oder die Kombination von Rabatt-, Gratis- und Gutscheinoptionen sind in der Regel nicht möglich. Gutscheine und Rabatte gelten nicht für Bücher und nicht für die Marke Pampers. Auch die Anrechnung auf Geschenkgutscheine ist nicht möglich.

Kundenservice bei myToys: Aber selbstverständlich

Unterstützung und Service gibt es bei myToys in allen Warenkategorien, beispielsweise Beratung zu Größen, oder zu altersgemäßer Ernährung oder Sicherheit für Babys und Kinder. Natürlich hilft die Seite mit FAQs schnell weiter, wenn die Basics des Umgangs mit der Seite erklärt werden müssen: Wie funktioniert das Bestellen, wie Funktionen wie Merkzettel oder Suchfilter? Können Bestellungen nachträglich abgeändert werden? Bezahlmethoden, Lieferzeiten, Sicherheit beim Online-Einkauf etwa. Alle Fragen, die auf den ausführlichen Hilfe-Seiten unbeantwortete bleiben, sind Fälle für den direkten Kundenservice.

Bezahlen bei myToys – mehrere bequeme Wege sind möglich

Bezahlen kann man bei myToys mit allen alten und neuen, bewährten Methoden. Bei einem Einkauf geben Sie jeweils die notwendigen Daten für die gewünschte Zahlungsmethode an. Konservativ und bewährt sind
  • Nachnahme
  • Bezahlung per Rechnung – hier wird nur die Lieferadresse benötigt
  • Bezahlung per Lastschrift und, damit kombiniert, auch eine Ratenzahlung zu günstigen Bedingungen. Wird diese Zahlungsweise gewünscht, ist die Bankverbindung beim Einkauf mit anzugeben

Weiterhin können Sie auch
  • Über Ihr Paypal-Konto
  • Mit allen gängigen Kreditkarten und
  • Per Sofortüberweisung mit TÜV-geprüfter Transaktions-Sicherheit
bezahlen. Durch den jeweiligen Bezahlvorgang werden Sie auf dem Weg über den Warenkorb zur Kasse selbsterklärend begleitet.

So laufen Lieferungen und Retouren ab

Innerhalb Deutschlands wird normalerweise innerhalb von zwei bis vier Werktagen ausgeliefert, je nach Versandzone im Ausland kann die Lieferung vier bis acht Tage dauern. Versendet wird ausschließlich mit dem Hermes Paketdienst, der nach möglichst ökologischen, also umweltschonenden und sozialen Gesichtspunkten arbeitet. Eine Warenrückgabe ohne Angabe von Gründen ist innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Lieferung kostenlos möglich. Dabei kann ein Umtausch, etwa im Falle einer Beschädigung, oder eine Rückgabe des bereits erstatteten Kaufpreises gewährt werden. Der Widerruf des Kaufes kann ganz formlos per Fax oder Email erfolgen, oder auch durch die Rücksendung der Ware, wenn der beiliegende Retourenschein verwendet wird.

Drei Möglichkeiten stehen für eine Retoure zur Verfügung:
  • Der Hermes-Bote erhält die Rücknahme-Lieferung gleich an der Tür
  • Per Online-Paketshop-Suche oder anhand der Angaben links auf dem jeder Lieferung beigelegten Retourenschein machen Sie den nächsten Hermes Paketshop ausfindig und geben die Ware dort selbst ab.
  • Auf der Webseite von myToys wird die Abholung durch Hermes unter Auftragsübersicht/Retouren in Auftrag gegeben.

Das Beste an myToys – produktbezogener Service von Mitdenkern entwickelt

Die Pluspunkte von myToys fangen schon im Detail an: Der Kombieinkauf von Mutter und Kindern gehört dazu. Das bedeutet, ein Kunden-Account, ein Warenkauf und, wenn es logistisch machbar ist, eine anstatt mehrerer Lieferungen ins Haus zum günstigen pauschalen Liefertarif sind selbstverständlich. Die intensive Größenberatung beim Modeeinkauf, insbesondere beim Schuh-Kauf für die Kleinen, ist ein weiteres Highlight. Eine Messtabelle per PDF kann jederzeit geladen und zuhause ausgedruckt werden, ergänzt durch eine ausführliche Anleitung zum Selbermessen der Kinderfüße, damit auch nichts drückt. In jeder Warenkategorie kann bequem auch nach Marken gesucht werden. Intelligent ist auch die Aufteilung von Schulbedarf und dem kreativen Bastel- und Malbereich. Eine nicht neue, aber geniale Idee ist die Anlage von Wunschzetteln und Wunschlisten. Hier kann sich jeder Kunde eintragen, seinen Bedarf und seine Wünsche auflisten. Verwandte und Freunde müssen nun nur nach der Wunschliste suchen – und beispielsweise zu Taufe oder Kindergeburtstagen die Geschenke auswählen, die wirklich gebraucht werden oder ganz besonders heiß ersehnt werden.